Das Bild kann vom Produkt abweichen

Akemi

AKEMI Bremssattel-Spray Farbe: blau (150 ml)

hochwertiger Acryllack, schnelltrocknend, vergilbungsfrei. Zum Lackieren der Bremssättel bei PKW mit Speichenfelgen.


Artikelnummer 9 00 72
EAN: 4004208900724


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

BREMSSATTEL-SPRAY

Hochwertiger Acryllack, schnelltrocknend, vergilbungsfrei. Farbe: rot, gelb, blau

Für alle Bremssattel von Motorrädern und PKW, besonders geeignet bei Speichenfelgen.

- schmutzunempfindlich
- lichtecht
- bleifrei und benzinfest
- witterungs- und temperaturbeständig
- gute Elastizität bei sehr hoher Oberflächenhärte
- schnelltrocknend (staubtrocken nach ca.10 Minuten)
 
Charakteristik AKEMI Bremssattelsprays sind hochwertige, lösungsmittelhaltige Einkomponentenlacke auf Acrylharzbasis. Die Produkte zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:
  • schnelltrocknend
  • sehr gute Haftung auf Eisen, Stahl, Holz, Leichtmetall
  • witterungsbeständig und vergilbungsfrei
  • hohe Oberflächenhärte bei gleichzeitig guter Elastizität
  • .
  • benzinbeständig, Waschanlagenfest und streusalzbeständig
Einsatzgebiet AKEMI Bremssattelsprays dienen zum farbigen hervorheben von Bremssätteln besonders bei Sportfelgen.
Gebrauchsanweisung 1. Auto gemäß Herstellervorschrift aufbocken und Rad abmontieren.
2. Untergrund entrosten, entfetten, gründlich reinigen und trocknen.
3. Nicht zu besprühende Flächen (z. B. Bremsscheibe, Bremsbeläge, Bremsschläuche) abdecken. ®
4. Grundieren mit AKEMI Grundierung hellgrau (Spray); optimale Verarbeitungstemperatur 15 - 25° C.
5. Dose vor Gebrauch einige Minuten nach Anschlag der Kugel kräftig schütteln.
6. Aus ca. 25 cm Abstand kreuzweise in kurzen Sprühstößen dünn, falls notwendig, in mehreren Schichten aufsprühen; optimale Verarbeitungstemperatur 15 - 25° C
7. Die Lackschicht ist nach ca. 10 Minuten staubtrocken und nach ca. 50 Minuten griffest.
Besondere Hinweise - Zum Schutz der Hände AKEMI »Der flüssige Handschuh« anwenden.
- Nicht bei zu hohen Temperaturen oder intensiver Sonnenbestrahlung wenden, da der Lack zu schnell trocknet und nicht richtig verläuft (Schleierbildung). Optimale Verarbeitungstemperatur: 15-25°C.
- Die Durchtrocknung ist beim Auftragen von mehreren dünnen Schichten bedeutend besser als bei einer dicken Schicht.
- Nach beendeter Arbeit muß das Sprühventil nicht freigesprüht werden. ®
- Versehentlich besprühte Teile können mit AKEMI Universal-Verdünnung (Prüfung der Beständigkeit) gereinigt werden.
Technische Daten Farbe: Rot, Gelb, Blau
Dichte: ca. 0,8 g/cm³
Trocknung: nach ca. 10 min staubtrocken
nach ca. 25 min klebefrei
nach ca. 50 min griffest
nach ca. 24 Std. durchgetrocknet und polierfähig
Ergiebigkeit: ca. 1,3 m² / Spraydose
Lagerung: ca. 1 Jahr im gut verschlossenen Originalgebinde bei kühler und frostfreier Lagerung.

Piktogramme:

Signalwort: Gefahr

Gefahrensätze:

  • H222 Extrem entzündbares Aerosol.
  • H223 Entzündbares Aerosol.
  • H224 Flüssigkeit und Dampf extrem entzündbar.
  • H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H228 Entzündbarer Feststoff.
  • H229 Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung.
  • P260 Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.
  • P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. (Bis zum Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018: Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.)
  • P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C / 122 °F aussetzen. (Bis zum Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018: Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen.)
  • P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften

EAN: 4004208900724


Modell/Typ: Bremssattel-Spray
Gewicht/Volumen: 150 ml
Verpackungseinheit: 150 ml