Das Bild kann vom Produkt abweichen

Akemi

AKEMI Unterbodenschutz Basis Bitumen, Farbe: schwarz (1 l Dose Pinselware)

Basis: Bitumen, dauerelastisch, auch bei extremen Temperaturen, nicht überlackierbar. Wirksamer Schutz gegen Korrosion und Steinschlag bei Kfz-Unterböden. Verträglich mit PVC-UBS-Beschichtungen.


Artikelnummer 9 00 12
EAN: 4004208901202


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

UNTERBODEN-SCHUTZ Bitumenbasis Pinselware

Basis: Bitumen, dauerelastisch, auch bei extremen Temperaturen, nicht überlackierbar. Farbe: schwarz

Aufzutragen mit Pinsel auf Unterböden. Wirksamer Schutz gegen Korrosion und Steinschlag bei Kfz-Unterböden. Verträglich mit PVC-UBS-Beschich-tungen.

- hohe Haftung
- dauerelastisch auch bei extremen Temperaturen
- guter Abriebwiderstand
 
Charakteristik AKEMI Unterbodenschutz-Pinselware Bitumen ist ein Korrosionsschutz auf Basis in Testbenzin gelösten Bitumens, synthetischen Harzen, Korrosionsinhibitoren. Das Produkt zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:
  • hohe Wirksamkeit gegen Rost, Steinschlag, Feuchtigkeit und Streusalzkorrosion
  • tropffreier Auftrag
  • hohe Schichtdickenauftragung (bis 4 mm in einem Arbeitsgang)
  • verträglich mit PVC-Untergründen
  • lsehr gute Haftung auf Eisen, Stahl, Aluminium, Holz (trocken)
  • griffester, klebefreier, zähelastischer Film
  • hoher Abriebwiderstand
  • sehr gute Anti-Dröhnwirkung
  • sehr gute Wärmefestigkeit und Kälteflexibilitat
Einsatzgebiet AKEMI Unterbodenschutz-Pinselware Bitumen findet Anwendung bei der Ausbesserung oder Überarbeitung im Unterbodenbereich von Kfz, Wohnwagen und Anhängern.
Gebrauchsanweisung 1. Der Untergrund muß entrostet, entfettet, gründlich gereinigt und trocken sein. ® Restrost kann mit AKEMI Anti-Rost inaktiviert werden.
2. Nicht zu beschichtende Teile wie Motor, Getriebe, Ölwanne, Kardanwelle, Auspuff, Achsen, Federn sowie Teile des Brems- und Lenksystems müssen abgeklebt oder abgedeckt werden.
3. Die Auftragung erfolgt mittels Pinsel oder Spachtel bis zu einer Schichtstärke von max. 4 mm.
4. Die Oberfläche der Unterbodenschutzschicht ist nach ca. 3 – 6 Stunden staubtrocken.
Besondere Hinweise - Zum Schutz der Hände AKEMI Der flüssige Handschuh anwenden.
- Die Durchtrocknung ist beim Auftragen von mehreren dünnen Schichten bedeutend besser als bei einer dicken Schicht. ®
- Versehentlich beschichtete Teile können mit AKEMI Universal-Verdünnung, Kaltreiniger oder Waschbenzin gereinigt werden.
- Die durchgetrocknete Unterbodenschutzschicht ist nicht für die Überlackierung geeignet und nicht beständig gegen Benzin, Aromate und Öle.
Technische Daten Farbe: schwarz
Dichte: ca. 1,35 g/cm³
Salzsprühtest
DIN 50021: 1000 Stunden
Wärmefestigkeit: kurzzeitig ca. 100°C, längere Belastung ca. 80°C
Ergiebigkeit: ca. 1 - 2 m² / Liter
Lagerung: ca. 1 Jahr im gut verschlossenen Originalgebinde bei kühler und frostfreier Lagerung.

Piktogramme:

Signalwort: Achtung

Gefahrensätze:

  • H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H373 Kann die Organe schädigen (alle betroffenen Organe nennen, sofern bekannt) bei längerer oder wiederholter Exposition (Expositionsweg angeben, wenn schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht).
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen.
  • P261 Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P312 Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum / Arzt / … anrufen.
  • P303+P361+P353 Bei Berührung mit der Haut [oder dem Haar]: Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]. (Bis zum Inkrafttreten der 4. ATP am 1. Dezember 2014: Bei Kontakt mit der Haut [oder dem Haar]: Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. Mit Inkrafttreten der 4. ATP am 1. Dezember 2014 aufgehoben, mit Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018 wieder aufgenommen)
  • P405 Unter Verschluss aufbewahren.
  • P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten. (Bis zum Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018: Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.)
  • P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften

EAN: 4004208901202


Modell/Typ: Unterbodenschutz Basis Bitumen
Gewicht/Volumen: 1 l Dose Pinselware
Verpackungseinheit: 1 l Dose Pinselware